Museumspädagogik, Führungen und Animationen

Die pädagogische Abteilung des ‘natur musée’ bietet folgende Aktivitäten:

Programm “Aktivitäten ‘natur musée'” für Gruppen

Pädagogische Einheiten zu verschiedenen Themen ‘im Museum’ oder Erkundung der ‘Natur in der Stadt’ in der Umgebung des Museums: der ‘Grund’ mit seinen beeindruckenden Sandsteinfelsen entlang der Alzette.

wenzel

Programm “in einem Naturgebiet” für Gruppen

Pädagogische Einheiten in ausgewählten Naturgebieten die besondere Themenschwerpunkte ermöglichen – entweder ‘mit Naturführer’ des Museums oder mit einem ‘rollenden Museum’: ‘mit dem Natur Mobil’ oder ‘mit dem Science Mobil’.

Programm “bei Ihnen vor Ort” für Gruppen

Einer unserer Naturführer begleitet Sie ‘draußen in der Natur’ oder Sie reservieren einen unserer beiden ‘Museeen auf Räder’.  Das ‘Natur Mobil’ und das ‘Science Mobil’ verwandeln sich an Ort und Stelle in ein komplettes Labor oder einen kleinen Ausstellungsraum und bieten Aktivitäten drinnen sowie draussen.

 alt=

Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche

Der ‘natur musée’ veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Partnern Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche zum Thema Natur, Umwelt, Wissenschaft und Technik: der Panda Club (6 bis 10 Jahre) und der Science Club (11 bis 18 Jahre).

Science Festival

Seit 1995 organisiert das Musée national d’histoire naturelle und der Fonds National de la Recherche alle 2 bis 3 Jahre ein Science Festival.

Logo_Science_Festival_Diff_Couleurs