Entwicklung der Gefäßpflanzen: Quartär (vor etwa 2 Millionen Jahren bis heute)

Die Pflanzenwelt des Quartärs entsprach weitestgehend unserer heutigen Flora, wobei die Verbreitungsgebiete einiger Arten sich durch die Eiszeiten periodisch verschoben; so wichen z.B. Birke, Kiefer und Eiche währen der Eisvorstöße nach Süden aus, um jeweils während der wärmeren Zwischeneiszeiten zurückzukehren.

eech housen

Eine heutige Eiche in Hosingen (Foto: Mett Bartemes)

IntroDevonKarbonPermTriasJuraKreideTertiärQuartär